Über mich

Patricia Riedl, BSc

Meine Begeisterung für Gesundheit und Medizin sowie meine Leidenschaften – gut Kochen und Essen – haben mich dazu bewegt, Diätologin zu werden. 
 
Als Diätologin unterstütze ich nun Menschen bei der Findung und Umsetzung Ihrer optimalen Ernährungsweise. 
 
Wenn ich nicht gerade in meiner Küche stehe und mit neuen Rezepten und Köstlichkeiten experimentiere, findet man mich in meiner freien Zeit am ehesten in der Natur, vorzugsweise auf den Bergen. Getreu dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ genieße ich es, auf meinem Radl oder mit den Tourenski neue Wege und Gipfel zu erkunden.


BERUFSPRAXIS

Rehazentrum Kitzbühelseit 2021
Mein Gesundheitszentrum Goldegg der ÖGK2019 – 2021
Fachhochschule St. Pölten2019, Praktikum
Rehazentrum Münster2019, Praktikum
Landesklinikum Mödling2018, Praktikum
Schön Klinik Tagesklinik München2018, Praktikum
Landesklinikum Klosterneuburg2018, Praktikum

QUALIFIKATIONEN

Ernährungstherapie bei Typ-2-DiabetesNussbaumer2020
Update Kurzdarmsyndrom und Ernährung: Optimierte Therapiestrategie AKE2020
MultiplikatorInnenausbildung: Richtig Essen von Anfang anAGES2020
Diplom Fachberater für Darmgesundheit an der Akademie für DarmgesundheitÖPROM2020
Studium der Diätologie [guter Erfolg]Fachhochschule
St. Pölten
2016-2019

Was mich als Diätologin ausmacht.

So einfach das Prinzip einer „gesunden Ernährung“ oft klingen mag, so schwierig ist deren Umsetzung in unserem Alltag. Denn die eine „richtige“ Ernährung gibt es nicht. Ernährung ist vielseitig, individuell und von Mythen umrankt.

Als Diätologin zählt es zu meinen Hauptaufgaben, das Wissen rund um eine ausgewogene Ernährung einfach und patientenzentriert weiterzugeben.

Jeder Mensch hat jedoch einzigartige Bedürfnisse und eine genauso einzigartige Lebens- und Ernährungsweise. Daher ist eine individuelle Betreuung der Grundpfeiler meiner Arbeit.